DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Sie befinden sich: StartseiteNützlichesAktuelles

Aktuelles

DVL war wieder dabei...

Gleich zwei Feste feierten die Sachsen im September, den Tag der Sachsen in Löbau (01.-03.09.2017) und das Landeserntedankfest in Burgstädt (30.9.-1.10.) Zu beiden Ereignissen präsentierten sich auch diesmal der DVL-Landesverband Sachsen und regionale Landschaftspflegeverbände (LPV).

In Löbau informierten und sensibilisierten die vier Regionalkoordinatoren des Landesverbandes aus den Landkreisen Görlitz und Bautzen, die Besucher u.a. zum Thema Fließgewässer. Der DVL- Landesverband initiiert Maßnahmen für renaturierungsfähige Fließgewässerabschnitte zum Schutz und zur Entwicklung der Gewässer im Freistaat Sachsen.
Neben der Vermittlung von Zusammenhängen über Gewässerverlauf, -struktur und Lebensraum, konnten die Besucher vor Ort, mit Hilfe eines digitalen Kameramikroskops, sogar die tierische Kleinstlebewesen des Löbauer Wassers, vielfach vergrößert beobachten und kennenlernen. Am Stand bestand auch die Möglichkeit, Bewohner aus Bach und Fluss, wie beispielsweise Libellen und Fische zu basteln. Mit Begeisterung und kreativen Einsatz waren hier sowohl die jüngeren als auch die älteren Gäste zu beobachten.

Der regionale LPV Oberlausitz e.V. stellte unter anderem sein Projekt "Geschützte Arten und ihre Lebensräume in der Oberlausitz" vor und informierte über die regional bedeutsame Arten und Lebensräume und die Umsetzung der EU-Richtlinie Natura 2000.


Wassertiere Löbauer Wasser Wassertiere basteln

Bild (DVL) li: Beobachtung von Kleinstlebewesen des Löbauer Wassers; re: kreative Umsetzung des Thema Fließgewässer  

Zum Landeserntedankfest zeigte der LPV Mittleres Erzgebirge e.V. u.a. seine Schautafeln zum Kulturlandschaftspfad Königswalde und zum Heckenerlebnispfad im Naturpark Erzgebirge/Vogtland  und lud damit die Besucher mal wieder zu einer Wanderung in einer schönsten Gegenden des Erzgebirges ein.
Besucher konnten sich am Infostand weiterhin über die Arbeit der Regionalkoordinatoren des Landesverbandes zum Thema Biotopverbund und Lebensraum für Haselmaus informieren.

An beiden Wochenenden besuchte auch Staatsminister Thomas Schmidt den Stand des DVL-Landesverbandes und kostete bei angeregten Fachgesprächen von den selbstgebacken Kräuterkeksen. 

Landeserntedankfest Minister zum TdS

Bild (DVL) li: Besucher im Gespräch mit dem Regionalkoordinator Mittleres Erzgebirge zum Landeserntedankfest; re: Staatsminsiter Schmidt am Stand des DVL-Landesverbandes