DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Sie befinden sich: Startseite

Willkommen beim DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Der „DVL- Landesverband Sachsen“ ist der Landesverband der 13 sächsischen Landschaftspflegeverbände. Gegründet wurde er am 22. März 2013. Der Landesverband sichert eine enge Zusammenarbeit und Koordinierung der Regionalverbände und setzt damit die fachlichen Aufgaben fort, die bereits seit 1998 der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) im Rahmen einer Landesarbeitsgemeinschaft betreut hat.

Der DVL- Landesverband wirkt an kreisübergreifenden und landesweit bedeutsamen Vorhaben in den Themenbereichen Artenschutz, Biotopverbund und Umsetzung des europäischen Schutzgebietssystems Natura 2000 mit. Um die Umsetzung dieser Aufgaben kümmern sich sachsenweit 15 regionale Mitarbeiter des DVL-Landesverbands in ihren Regionalbüros.

Landschaftspflegeverbände sind im Freistaat nahezu flächendeckend präsent, so dass der Landesverband auf eine breitgefächerte regionale Kompetenz bei der Umsetzung der Aufgaben bauen kann.

Wie auch in den regionalen Landschaftspflegeverbänden, bildet die Drittelparität aus Naturschutz, Landwirtschaft und Kommunalpolitik die Basis der Arbeit des Landesverbandes. Die gleichberechtigte Einbindung der wichtigsten Interessengruppen im ländlichen Raum hat sich in Sachsen bereits seit Beginn der 90-er Jahre als erfolgreicher Weg für eine Integration des Naturschutzes in die ländliche Entwicklung der einzelnen Regionen etabliert. Der DVL-Landesverband trägt dazu bei, diesen Gedanken auch auf Landesebene stärker bei der Umsetzung von überregionalen Naturschutzprojekten zur Geltung zu bringen.

Der DVL-Landesverband wird auf Grundlage des Sächsischen Naturschutzgesetzes § 35 (5) vom Freistaat Sachsen finanziell unterstützt.