DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Sie befinden sich: StartseiteNützlichesAktuelles

Mehr Raum für Biene und Co. im Erzgebirge

Foto: Heike Rossa 

Der LPV Zschopau-/Flöhatal e.V. hat zum 01. Oktober 2019 die Bewilligung für sein eingereichtes LEADER-Projekt 

"Gartenvielfalt und Lebensinseln - mehr Natur im Siedlungsgrün"

erhalten.

Dieses Projekt ist in der Leader-Region Zwönitztal/Greifensteine angesiedelt. Durch die geplante Laufzeit von 30 Monaten ist eine längerfristige Mitarbeiterstelle möglich.

Das Ziel des Projekts ist eine Verbesserung der Habitate für Wildbienen, Schmetterlinge und weitere pollensammelnde Insekten. Dazu werden im Rahmen einer Informations- und Öffentlichkeitskampagne Flyer, Broschüren und eine Webseite erstellt. Außerdem wird eine Partnergemeine für das Projekt gesucht, die ausführlich in Bezug auf insektenfreundliche Bewirtschaftung beraten und begleitet werden soll. 

Außerdem sollen ortsansässige Unternehmen, öffentliche Einrichtungen wie Kitas, Schulen und vor allem die Kleingartenvereine und Privatpersonen mit öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen z.b: Artikel im Amtsblatt, Informationsveranstaltungen, Vorträge, Aktionstage und Gartenwettbewerbe zum Mitmachen anregen und die Akzeptanz für ein wenig „Wildnis“ im urbanen Umfeld zu fördern

zurück