DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Sie befinden sich: Startseite

Willkommen beim DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Der „Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) - Landesverband Sachsen“ ist der Landesverband der sächsischen Landschaftspflegeverbände (LPV) und sichert die enge Zusammenarbeit und Koordinierung der Regionalverbände.

Genau wie in den regionalen Landschaftspflegeverbänden ist unser Handeln geprägt von der gleichberichtigten Zusammenarbeit von Naturschutz, Landwirtschaft und Kommunalpolitik, die in der Satzung verankert ist (sogenannte „Drittelparität“ des Vorstandes).

Nach einer intensiven Diskussion haben wir für unsere Arbeit ein Leitbild entwickelt, was die Wesenszüge und Grundprinzipien unserer Arbeit definiert. Unser Leitbild können Sie hier herunterladen.

Der DVL- Landesverband wirkt an kreisübergreifenden und landesweit bedeutsamen Vorhaben in den Themenbereichen Artenschutz und Biotopverbund sowie der Umsetzung des europäischen Schutzgebietssystems Natura 2000 mit. Dafür sind Mitarbeiter des DVL-Landesverbands sachsenweit in 15 Regionalbüros aktiv, die überwiegend bei den Landschaftspflegeverbänden angegliedert sind.

Der DVL-Landesverband wird auf Grundlage des Sächsischen Naturschutzgesetzes § 35 (6) vom Freistaat Sachsen finanziell unterstützt.

Der DVL und die Landschaftspflegeverbände unterstützen weiterhin die Initiative "Sachsen blüht"

 

„Sachsen blüht“ ist eine Initiative des Sächsischen Landtages (gemäß Beschluss des Sächsischen Landtages zum Doppelhaushalt 2019/2020 und 2021/2022).

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) stellt im Rahmen des Projekts „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ kostenlos gebietseigenes zertifiziertes Saatgut für geeignete Flächen mit einer Größe zwischen 1000 und 2000 m² zur Verfügung.

 

Weitere Informationen und Informationen zur Teilnahme finden Sie hier.

Dachverband der Landschaftspflegeorganisationen in Deutschland ist der

Deutscher Verband für Landschaftspflege