DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Sie befinden sich: StartseiteUnsere ThemenBiotope & Lebensräume

Kleine Fließgewässer

Ziel der Projekte ist die Umsetzung von Maßnahmen zur Renaturierung von Fließgewässerabschnitten (z.B. komplette/teilweise Renaturierung z.B. Verbauungen entfernen, natürliche Ufervegetation etablieren, natürliche Dynamik ermöglichen, Nutzungsextensivierung im Uferbereich) und die Gewässer- und Uferstruktur zu verbessern. Die RegionalkoordinatorInnen identifizieren renaturierungsfähige Fließgewässerabschnitte und stimmen Maßnahmenvorschläge mit Betroffenen ab.

Wie kann die ökologische Aufwertung von kleinen Fließgewässern initiiert werden und welche Hemmnisse stehen diesem Naturschutzziel entgegen? Dieses Handlungsfeld veranschaulicht ein Vortrag der Regionalkoordinatorinnen Ines Thume (Meißen) und Cordula Jost (Sächsische Schweiz-Osterzgebirge).

Download Vortrag Fließgewässer

Die Regionalbüros Lausitz, Meißen, Leipziger Land, Nordwestsachsen, Oberlausitz, Oberlausitzer Berg- & Teichlandschaft, Sächsische Schweiz- Osterzgebirge, Torgau-Oschatz, Westsachsen sowie Zittauer Gebirge und Vorland (s. Karte) initiieren Projekte mit dem Schwerpunkt Kleine Fließgewässer. Untenstehend finden Sie eine Auswahl an bereits abgeschlossenen Projekten.